Der Herbst ist da!


Wie versprochen, hier der erste Beitrag zum Thema Herbst!
Holt die Kuschelsocken raus und gönnt euch eine schöne Tasse Tee. Hier zeige ich euch meine Deko für die Jahreszeit:
Für meine Teekanne habe ich einen schönen großen Untersetzer und auf der kleinen Kürbisteekanne kann man ganz bequem eine Tasse abstellen.
Zum Herbst gehören jedoch nicht nur Tee, sondern auch bunte Blätter. Letztes Jahr habe ich ein rotes gemacht. Mal schauen, welche Farben dieses Jahr noch hinzukommen. Andere Blattformmuster habe ich hier auch schon rumliegen. Vielleicht mache ich daraus irgendwann einen Türkranz, verteile sie auf dem Tisch oder hänge sie ans Fenster...
So viele Möglichkeiten!!!



Herbst bedeutet für mich auch, dass die Dinge die ich am liebsten esse öfter gekocht werden.
Sorry ihr Vegetarier aber es geht kaum was über einen guten Braten mit hausgemachten Klößen!!! Fondues und Raclette... Ich liebe es! Natürlich hat auch der Kürbis absolute Hochkonjunktur. - Elegante Überleitung zu Halloween - Check.
Für die gepflegte Gruselliteratur: Ein Geisterlesezeichen! Ihr könnt den kleinen Kerl natürlich auch irgendwo aufnähen oder hinhängen - werdet kreativ!
Und die Schmuckbegeisterten (das Wortspiel war echt unbeabsichtigt) sollen auch nicht zu kurz kommen: Kürbisse, Eulen, Totenköpfe und Fledermäuse hab ich aktuell im Programm.
Euch fällt noch was ein? Haut in die Tasten und lasst es mich wissen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0